Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?



Die Shisha-FAQ



» Gesundheit und Hygiene
Kann ich meinen Shisha-Schlauch reinigen?

Früher musste man diese Frage grundsätzlich verneinen.

Mittlerweile gibt es Hersteller/Schläuche welche voll reinigbar sind weil diese auf eine Spirale verzichten oder die Spirale aus Kunstoff fertigen.

Grundsätzlich ist zu empfehlen die Schläuche je nach Material und Gebrauch alle 3 - 9 Monate zu wechseln.

Safa und andere Hersteller haben sich mittlerweile z.B. auf eine rostbestände Edelstahlspirale spezialisiert welche mit Wasser ausgewaschen werden kann.

Hier unsere Empfehlung:

  • Shisha-Schläuche mit Edelstahlspriale sind waschbar, aber auch hier sollte man den Schlauch nicht zu häufig waschen.
  • Lederschläuche, Aladin und Ägyptische Schläuche sollten generell nicht gewaschen werden, hier ist zu empfehlen je Geschmacksrichtung (Frucht/Minze/Sahnig) einen Schlauch zu besitzen.
  • Nammor, King-EX, Imperator, Egeglas Schläuche und andere Profi-Produkte für die Shisha können gewaschen werden und halten dementsprechend länger, allerdings ist auch der Anschaffungspreis wesentlich höher.

Nach oben  

Zurück