Willkommen zurück!

eMail-Adresse:

Passwort vergessen?



Die Shisha-FAQ



» Rund um die Shisha
Wie raucht man eine Wasserpfeife?

Das Rauchen einer Shisha ist nicht so kompliziert. Nachdem du die Shisha gemäß Anleitung aufgebaut hast muss der Kopf mit Tabak befüllt werden

Wir raten dir beim befüllen des Kopfes noch etwas Platz zum Rand zu lassen, weniger ist hier wie so oft mehr. Nachdem du dein Köpfchen mit feinem Shisha-Tabak befüllt hast muss noch Alufolie darüber. Die Alu-Folie verhindert das der Tabak im Kopf direkt verbrennt, deswegen soll auch noch Abstand zwischen Tabak und Folie vorhanden sein.

Wenn die Folie mit etwas Spannung drauf ist machst du in die Mitte der Folie kleine Löcher (am besten mit der Nadel), je nach Größe der Kohle sollten später um die Kohle noch genügend Löcher frei sein das der Durchzug gewährleistet ist. Anschließend muss die Shisha-Kohle noch erhitzt werden, wenn diese gut durchgeglüht ist kann Sie auf die Alu-Folie gelegt werden und dem Spaß an der Wasserpfeife steht nichts mehr im Wege.


Nach oben  

Zurück